Kinderleichtathletik begeistert junge Athletinnen und Athleten in der Altmark

40 Kinder probierten sich am vergangenen Dienstag erstmals an den Teamwettkämpfen der Kinderleichtathletik beim Tangermünder Leichtathletikverein 94 e.V. im Sportzentrum Tangermünde. Damit konnte endlich ein Teil des bisher sehr zurückhaltenden Norden Sachsen-Anhalts für die Kinderleichtathletik begeistert werden. An diesem Nachmittag kämpften die Trainingskameradinnen und Trainingskameraden der AK U10 in 4 Teams gegeneinander um den Sieg. Dabei bestritten alle Kinder die Disziplinen Medizinballstoßen, Weitsprungstaffel und Hindernissprintstaffel sowie die Königsdisziplin Teambiathlon. Nach 90 minütiger Bewegungszeit erfolgte dann die Siegerehrung, die spannender nicht hätte ausfallen können. Das war Ausdruck des guten Niveaus aller Sportlerinnen und Sportler, die sich schon auf die Bezirksbestenermittlung in Magdeburg am 17.03.2019 freuen. Am Ende gingen alle Kinder mit einem Lächeln, einer Urkunde und kleinen Sachpreisen (gesponsert vom Verein) nachhause. Eins stand nach diesem Wettkampf jedoch für alle Kinder und auch Trainer fest: Das wollen wir unbedingt wiederholen!

Autor: L.Weiß